VA388 Black Eagle

Unter Mitwirkung von WBC Champion James Hoffmann wurde mit der VA388 Black Eagle eine Espressomaschine entwickelt die neue Maßstäbe in Präzision, Zuverlässigkeit und Flexibilität in der Steuerung setzt. Aus diesem Grund wird sie von zahlreichen Barista Champions genutzt und kommt in den renommiertesten Cafés weltweit zum Einsatz. Erstmals ist auch die Kombination von T3- und Gravimetric Technologie möglich, um die thermische Stabilität dauerhaft zu garantieren und zugleich die optimale Menge von Kaffee in der Tasse zu messen. Der Barista kann die Feinheiten jeder Espressomischung in den Einstellungen personalisieren und die Qualität konstant auf höchstem Niveau halten. 


T3 Technologie

Die Black Eagle ist serienmäßig mit T3 Technologie ausgestattet. Diese garantiert dem Barista thermische Stabilität, in dem die Wassertemperatur in jeder Brühgruppe eingestellt werden kann. Mit umfassenden Investitionen in Forschung und Entwicklung, in Zusammenarbeit mit WBC-Champions wurde von VA die T3 Technologie entwickelt. Durch diese einzigartige Innovation kann der Barista die Wasser-Temperatur in der Brühgruppe selbst einstellen. Digitale Druck- und Temperatur-Sensoren senden die relevanten Informationen direkt zum Controller, der durch drei unabhängige PIDs jede Variable beeinflusst. Das Ergebnis bleibt stabil unter maximaler Präzision und Kontrolle.

Die weiterentwickelte T3 Technologie ermöglicht jetzt noch fortschrittlichere Leistungen, denn an jeder Brühgruppe ist eine dreidimensionale Temperaturkontrolle möglich. Erfassung und Steuerung werden so wesentlich genauer. Die unvergleichbare Reaktionsgeschwindigkeit der Maschine ermöglicht ihr die außerordentliche Fähigkeit, sich den individuellen Besonderheiten der verwendeten Espressobohne perfekt anzupassen.

Sponsor World Barista Championships

Mit der Motivation dem Barista die bestmögliche Technologie bereitzustellen, hat Victoria Arduino in Zusammenarbeit mit James Hoffmann das Projekt VA388 Black Eagle entwickelt und umgesetzt. Heute wird die Espressomaschine bei den Competitions der Barista Weltmeisterschaften eingesetzt. Eine Ehre die auch dem Mutterunternehmen Nuova Simonelli die Jahre zuvor zu Teil wurde. Victoria Arduino ist bis 2020 Ausstatter der World Barista Championships (WBC).

Unser Team von VA espresso machines GmbH berät Sie gerne ausführlich für Ihr Projekt. 
Hier sofort mehr Informationen von uns erhalten! Schreiben Sie uns an info@va-machines.de oder rufen Sie uns an unter 030 40501659!

Thermische Stabilität

Die Temperatur nimmt entscheidenden Einfluss auf das Ergebnis in der Tasse. Ist die Temperatur optimal und stabil bleibt die Qualität des Espresso konstant und auch das Ergebnis ohne weitere Einstellungen am Arbeitstag vornehmen zu müssen reproduzierbar. 

It is called the Black Eagle VA388 and was launched to both critical acclaim and a demand from the market that exceeded all expectations.
— James Hoffmann

Group Display

Für eine maximale Kontrolle kann der Barista an jeder Brühgruppe bobachten wie lange die shots laufen. Bei der Gravitech wird zusätzlich das Gewicht der Flüssigkeit in der Tasse angezeigt. 

Easy Control TFT Display

Der Barista kann die Espressomaschine komfortabel durch das TFT Display bedienen. Shot timebrewing temperatureBoiler pressureadditional pre-infusion und der Energieverbrauch können simpel eingestellt und überwacht werden.

Cool Touch Wand

Die Cool Touch Dampfrohre (thermisch isolierte steam lever) vermeiden Verbrühungen und ermöglichen eine optimale und zügige Reinigung. 

Technische Details

2 Gruppen
Dampfboiler 11,4 l
Anschluss
400 V/16 A
Maße: B/T/H
825x590x490 mm
Gewicht: 90 kg

3 Gruppen
Dampfboiler 17,3 l
Anschluss
400 V/16 A
Maße: B/T/H
1075x590x490 mm
Gewicht: 110 kg